Am 27.11.2005 besuchten wir den Weihnachtsmarkt in Staßfurt. Gegenüber den Vorjahren war dieser gut besucht, wohl auch wegen der besseren Atmosphäre auf dem "Benneckschen Hof"

Am 23.03.2006 fand ich in meinem Gästebuch folgenden Eintrag:

Hallo, Sie zeigen Fotos vom Weihnachtsmarkt.
Auf diesen Fotos sind wir zu sehen, leider haben Sie keine Erlaubnis von uns.
Bitte entfernen Sie alle Fotos oder vergeben Passwörter an bestimmte Leute.
Werden unser Fotos noch im April gezeigt, werde ich gerichtliche Schritte unternehmen.

Gruß Jophi aus Österreich

Das ist ein anonymer Eintrag, nicht einmal die E-Mail Adresse stimmt, bzw. sie ist nicht erreichbar. Daher sehe ich das nur als einen Scherz an. Da ich für jedem Scherz zu haben bin, habe ich den Menschen auf dem Weihnachtsmarkt andere Gesichter aufgesetzt, von Menschen, die nicht zu verbergen haben. Man kann ja nicht wissen, vielleicht verschafft mir Jophi aus Österreich in einem Prozess 3 Jahre lebenslänglich durch Strick.

Der Webseitenbetreiber


Zur Hauptseite